Verletzte bei Unfall auf A72 nahe Hartenstein

blaulicht Zwei Personen wurden vom Rettungsdienst behandelt.

A72 / Hartenstein. 

A72 / Hartenstein. Am Montagnachmittag gegen 15.20 Uhr ereignete sich auf der Autobahn A72 in Fahrtrichtung Hof, kurz vor der Abfahrt Hartenstein, ein Verkehrsunfall mit zwei beteiligten PKW.

 

Batterie wurde von Feuerwehr abgeklemmt

Die Feuerwehren aus Stollberg und Neuwirschnitz wurden sofort alarmiert und eilten zur Unfallstelle. Vor Ort sorgten die Einsatzkräfte unter anderem dafür, die Batterie eines der beteiligten Fahrzeuge abzuklemmen, um mögliche Brandgefahren zu vermeiden. Das Technische Hilfswerk (THW) aus Aue sicherte die Unfallstelle ab.

 

Zwei Verletzte wurden ambulant behandelt

Zwei Personen wurden bei dem Unfall verletzt und vor Ort durch den Rettungsdienst ambulant behandelt. Der Verkehr wurde an der Unfallstelle vorbeigeleitet, wodurch es zu leichten Behinderungen im nachmittäglichen Verkehrsfluss kam. Die genaue Ursache des Unfalls ist derzeit noch unklar und wird von der Polizei ermittelt.

  Newsletter abonnieren

Euer News-Tipp an die Redaktion