VfL 05: Gleich fünf Fussballer für Futsal-Lehrgang nominiert

Hallenfussball Der DFB hat neue Nationalspieler auf Probe erwählt

vfl-05-gleich-fuenf-fussballer-fuer-futsal-lehrgang-nominiert
Foto: coffeeyu/E+

Hohenstein-Ernstthal. Insgesamt fünf Spieler des VfL 05 sind für den am 31. Januar beginnenden Lehrgang der deutschen Futsal-Nationalmannschaft nominiert wurden. Während Pavlos Wiegels, Christopher Wittig, Sandro Jurado Garcia und Durim Elezi schon mehrfach im Aufgebot standen, kommt die Einladung für Torhüter Marco Pohl etwas überraschend.

Er war vor etwa einem Jahr bereits im Nationalteam dabei, wurde dann aber durch eine Verletzung zurückgeworfen. Nun konnte er sich mit starken Leistungen beim Länderpokal erneut für das Nationalteam empfehlen. Im Anschluss an den Lehrgang reist die Mannschaft zu einem Testspiel zum FC Barcelona.