Vielfalt kommt gut an

Weihnachtsmarkt Volles Programm bis zum Sonntag

Einen großen Andrang gab es in den letzten Tagen vor der Bühne auf dem Weihnachtsmarkt in Crimmitschau. Das bunte Treiben setzt sich bis zum dritten Advent fort. Am morgigen Donnerstag präsentiert die Kindertagesstätte "Bussi Bär" ein Programm (ab 16.30 Uhr) und treten die Wolschanka-Frauen mit Musik und Tanz auf (ab 17 Uhr). Am Freitag gibt es Tanzdarbietungen von "Da Vinci" (ab 16.30 Uhr), eine Präsentation der Musikschüler (ab 17 Uhr) und das Weihnachtskonzert mit "Gitte & Santa-Klaus" (ab 18 Uhr). Auf ein Unterhaltungsprogramm mit Steffi Lampe kann sich am Samstag ab 16.30 und ab 18.30 Uhr gefreut werden. Sie präsentiert internationale Weihnachtslieder zum Mitsingen und Mittanzen. Am Sonntag klingt der Weihnachtsmarkt mit dem "singenden Wirt" Robby Vincenz (ab 16.30 Uhr) und der Kindershow "Die verdrehte Märchenwelt" (ab 17.30 Uhr) aus.