• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Vogelgrippe im Tierpark Limbach hat traurige Folgen

Aufruf CDU Stadtverband leistet Hilfe - Wer möchte auch Unterstützer sein?

Limbach-Oberfrohna. 

Limbach-Oberfrohna. Beim Stadtverband der CDU trifft das aktuelle Geschehen im Amerika-Tierpark auf viel Mitgefühl: "Leider gab es Anfang März 2021 Fälle von Vogelgrippe. Dabei handelt es sich um eine von Wildvögeln eingeschleppte Seuche, die bei den meisten infizierten Tieren leider innerhalb kurzer Zeit tödlich verläuft", erklärte Dinah Heinig. "Die Mitarbeiter und Tierpfleger haben sofort nach Bekanntwerden des ersten Falls alles in ihrer Macht Stehende getan, um eine Ausbreitung zu verhindern." Da dies trotzdem nicht verhindert werden konnte, verfügte das Veterinäramt des Landkreises die Tötung des Bestandes. 90 Vögel in 20 Arten wie Enten und Halbgänse, Rosalöffler, Nachtreiher, Seidenreiher und Roter Sichler mussten getötet werden.

Der Tierpark ist für jede Unterstützung dankbar

"Dies stellt eine Katastrophe und einen herben Rückschlag für den Amerika-Tierpark und alle, denen er am Herzen liegt, dar, so die CDU-Pressesprecherin weiter. "Daher hat unser Fraktions- und Stadtverbandsvorsitzender Enrico Fitzner nach Rücksprache mit dem Vorsitzenden des Tierparkfördervereins Klaus Eulenberger vorerst 300 Euro Verfügung gestellt." Fitzner bittet alle Mitglieder des CDU-Stadtverbandes, die Mitglieder der Stadtratsfraktion und darüber hinaus alle weiteren Freunde des Amerika-Tierparks zu helfen. Die von Ihnen gespendeten Mittel werden zur Bekämpfung der Seuche, zum Erhalt der Gesundheit aller anderen Tiere und zur Neubeschaffung bringend benötigt. "Wir sagen heute schon Danke für Ihre Unterstützung und freuen uns, dem Tierpark schon bald wieder einen Besuch abstatten zu können", betont Heinig.

Die Spende überweisen kann man auf folgendes Konto: Tierparkförderverein/ IBAN DE65 8705 0000 3514 0117 52/ BIC CHEKDE81XXX. Auf Wunsch erhält man eine Spendenquittung. Dafür muss man die Kontaktdaten bei der Überweisung angeben.



Prospekte