• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Corona-News

Vollsperrung auf der B173 bei Oberlungwitz

Sperrung Es herrschte Chaos auf der Straße "Am Bach"

B173 bei Oberlungwitz. 

Seit dem heutigen Donnerstag besteht Vollsperrung auf der B173 bei Oberlungwitz. In der Ortsmitte wird auf Höhe des Hausgrundstückes 219 ein alter Bachdurchlass saniert. Außerdem sollen eine Engstelle des Fußweges entschärft und eine neue Trinkwasserleitung verlegt werden. Insgesamt kostet das Vorhaben rund 750.000 Euro und soll voraussichtlich bis Dezember dauern. "Man muss sehen, wie sich das alles einspielt", sagte Bürgermeister Thomas Hetzel (parteilos) in der letzten Stadtratssitzung mit Blick auf die komplizierte Umleitungssituation. Beide Fahrtrichtungen sind gesperrt, eine örtliche Umleitung über Hohenstein-Ernstthal und Wüstenbrand ist eingerichtet. Ursache für die Vollsperrung sind Fahrbahnerneuerung: eine neue Wasserleitung und ein großer Straßendurchlauf müssen gebaut werden. Geplant war die Sperrung bis 30.12.2021. Wenn alles wie geplant verläuft, soll der neue Ablaufplan in etwa vier Monate für die Bauarbeiten umfassen.



Prospekte