Vorfahrtsfehler - 4 Verletzte

Unfall Meeraner Straße in Glauchau nach Crash gesperrt

Foto: Ralph Koehler/propicture

Glauchau. Nach einem seitlichen Crash zweier PKW am Mittwoch Mittag sind auf der Umgehungsstraße in Glauchau vier Personen verletzt worden. Nach Angaben der Polizei waren die beiden Autos nach einem Vorfahrtsfehler zusammengestoßen. Es kam auch ein Rettungshubschrauber zum Einsatz, um eine der Verletzten ins Krankenhaus zu bringen. Die Kreuzung musste in Richtung Meerane für mehrere Stunden gesperrt werden. Die verunreinigte Fahrbahn musste von einer Spezialfirma gesäubert werden. Die Umleitung führte über die Siemensstraße.