Vorlesen: Regionalwettbewerb am 3. Februar

Veranstaltungen 14 Gymnasien und Mittelschulen nehmen teil

vorlesen-regionalwettbewerb-am-3-februar
Foto: simonkr/Getty Images/iStockphoto

Zwickau. Der 59. Regionalentscheid des Landkreises im Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels findet am Samstag, den 3. Februar, um 13 Uhr in der Stadtbibliothek Zwickau, Katharinenstraße 44A statt.

Die Schulsieger der 14 teilnehmenden Gymnasien und Mittelschulen des Landkreises und der Stadt Zwickau treten gegeneinander an. Begeisterung für Geschichten zu wecken und die Faszination des Erzählens zu vermitteln - das war die Grundidee des Börsenvereins, als er 1959 den Vorlesewettbewerb aus der Taufe hob.

An dem von Erich Kästner mitbegründeten Wettstreit können 6. Klassen der weiterführenden Schulen teilnehmen.