Vorsicht, Mast fällt!

Polizei Unbekannter beschädigt Mast in Kirchberg und flieht

vorsicht-mast-faellt
Foto: GoodLifeStudio/iStockphoto

Kirchberg. Am gestrigen Donnerstag sorgte gegen elf Uhr ein Holzmast der Telekom im Ortsteil Wolfersgrün für Aufruhr. Nach Angaben der Polizeidirektion Zwickau hat ein Unbekannter den Mast auf der Dorfstraße vermutlich mit einem Pkw beschädigt. Der Mast geriet dabei so in Schrägstellung, dass er nur aufgrund der intakten Kabel, mit denen er verbunden war nicht umfiel.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr mussten den Mast sichern. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 2.000 Euro. Wer Hinweise zur Tat hat, soll diese bitte an das Polizeirevier Werdau weiterleiten. Telefon: 03761 7020.