Wärme und Wohlgefühl

Wand Die Trendfarben für das Jahr 2016

Einfach die schönen Seiten des Lebens bewusst wahrnehmen und das Glück in der Familie genießen: In hektischen Zeiten ist der Ruhepol in den eigenen vier Wänden wichtiger denn je. Ob Möbeldesign, kuschelige Sitzlandschaften, Bodenbeläge und nicht zuletzt die angesagten Wandfarben, alles ist auf Behaglichkeit ausgerichtet. Wärme und Wohlgefühl werden auch die Designtrends im Jahr 2016 dominieren, haben Farbexperten herausgefunden. Warum nicht einfach mal etwas Neues ausprobieren und das Zuhause mit frischen Wandfarben statt dem Standardweiß aufpeppen? Viele möchten, sind sich aber vielleicht unsicher, ob etwa der Puderton von "Poudre" ihnen auf Dauer zusagt. Eine Option ist, die Wirkung der Farbe im eigenen Umfeld zunächst auf einer kleinen Fläche auszuprobieren. Die Testgröße von 50 Millilitern, wie sie beispielsweise für die Trendfarben von "Schöner Wohnen-Farbe" in vielen Baumärkten angeboten wird, reicht dafür aus. Praktisch sind die Fläschchen auch bei Ausbesserungsarbeiten.