• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Waldenburger Eiche fängt Feuer und brennt von innen aus

Brand 250 Jahre alter Baum entflammt

Waldenburg. 

Waldenburg. Gegen 16 Uhr brennt es im Stamm einer etwa 250 Jahre alten hohlen Eiche. Sie ist im Durchmesser etwa 150 cm dick und im Stamm befinden sich mehrere Löcher und Aushöhlungen durch die auch ein brennender oder glühender Fremdkörper in den Baum eingedrungen sein könnte. Beim Eintreffen der Feuerwehr brannte der Stamm bereits lichterloh. Mit Wasser aus dem Tanklöschfahrzeug wurde das Feuer gelöscht und der Stamm gekühlt.

Eine Hebebühne wurde auch angefordert um Wasser in die oberen Löcher am Stamm zu bringen.

 

Mehrere Einheiten im Einsatz

Zwei Fahrzeuge mit 12 Mann Besatzung sowie die Polizei waren beim heutigenEinsatz vor Ort. Die Frreiwillige Feuerwehr geht bei der Ursache von einer Fremdeinwirkung aus, genaueres ist aber nicht bekannt.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!