Washausen unterschreibt Vertrag beim FSV Zwickau

Fussball Verein setzt Spielerkonzept fort

washausen-unterschreibt-vertrag-beim-fsv-zwickau
Sportdirektor David Wagner (li.) sowie Neuzugang Jan Washausen (re.) bei der Vertragsunterzeichnung. Foto: FSV Zwickau

Zwickau. Trotz der Kostensenkung des Kaders der ersten Mannschaft will der FSV Zwickau wettbewerbsfähig bleiben. Dabei setzt der Verein vor allem auf junge und talentierte Spieler. Nach dem Wechsel von Fridolin Wagner verpflichtet sich nun der 29-jährige Jan Washausen.

Der Defensiv-Spezialist sammelte bereits Erfahrungen in der ersten und zweiten Liga. Zuvor spielte Washausen beim SV Elversberg. Nun unterschrieb der 29-Jährige nach bestandenem Medizincheck den Vertrag beim FSV.