• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Weihnachten: Stadt sucht Topbaum

Rathaus Es nimmt Meldungen entgegen

Crimmitschau. 

Mitten im Sommer beginnt der Fachbereich für Kultur-, Sport- und Freizeitstätten in Crimmitschau mit der Suche nach einem Weihnachtsbaum für den Markt. Die Mitarbeiter benötigen in der Adventszeit einen rund 15 Meter hohen Nadelbaum. "Der städtische Bauhof übernimmt Fällung und Transport", sagt Rathaussprecherin Uta Pleißner. Wichtig sei, dass der Baum schön gewachsen sei. Die Fällung müsse im November erfolgen. Bereits in den letzten Jahren wurde in Crimmitschau auf Baumspenden aus der Bevölkerung zurückgegriffen und dabei gute Erfahrungen gesammelt. Der Weihnachtsmarkt findet zwischen 4. und 13. Dezember in Crimmitschau statt. Interessenten können sich bei Fachbereichsmitarbeiterin Birgit Horn unter Tel. 03762 907001 melden.



Prospekte