Werdau: Auto kracht mit Motorrad zusammen

Unfall 26-jähriger Krad-Fahrer verletzt im Krankenhaus

Werdau. 

Werdau. Am Samstag gegen 16.25 Uhr befuhr eine 26-Jährige mit einem Pkw Hyundai die Crimmitschauer Straße in Richtung Neukirchen. Als sie an der Einmündung Nordbahnhofstraße nach links abbiegen wollte, übersah sie ein entgegenkommendes vorfahrtsberechtigtes Krad Yamaha.

Beim Zusammenstoß beider Fahrzeuge wurde der 26-jährige Yamaha-Fahrer verletzt und musste im Klinikum behandelt werden. Beide Fahrzeuge mussten mit Totalschaden abgeschleppt werden. Der Sachschaden wird mit 13.000 Euro beziffert. Wegen auslaufender Betriebsmittel kam die Freiwillige Feuerwehr Werdau zum Einsatz.