Werdauer Wasserwacht freut sich auf Osterbrunch

Ostern Erlös dient neuer Einsatzkleidung für Sanitäter

werdauer-wasserwacht-freut-sich-auf-osterbrunch
Der Osterhase schaut - zur Freude von Wasserwacht-Chef André Kleber - auf dem Ostermarkt in Werdau vorbei. Foto: Holger Frenzel

Werdau. Zum Ostermarkt, der am 31. März in Werdau stattfindet, gibt es auch einen leckeren Osterbrunch. Darum kümmern sich die Mitglieder der Wasserwacht-Ortsgruppe des Deutschen Roten Kreuzes (DRK).

Auf die Besucher warten - zwischen 10 und 12 Uhr - liebevoll dekorierte Biertischgarnituren, frische Brötchen, Kaffee, Tee, gekochte Eier und selbst gemachte Marmeladen. Lediglich Tassen, Teller und Besteck sollten die "Bruncher" selbst im Osterkorb mitbringen. Reservierungen sind unter der Rufnummer 0174 7275595 möglich.

"Alle Erlöse sind zugunsten der Anschaffung neuer Einsatzkleidung für die ehrenamtlichen Sanitäter der Ortsgruppe", sagt Wasserwacht-Chef André Kleber. Die Gäste können bis in die Abendstunden über den Ostermarkt bummeln. Auf einer kleinen Bühne gibt es Auftritte der Meeta Girls, von Step by Step, Bauchtanzpuppen und eine Modenschau. Zudem wird eine Kleintierzüchterausstellung vorbereitet.