Werde zum "amtlichen Helden"!

Angebot Arbeitsagentur Zwickau lädt zum Boys' Day ein

Zwickau. 

Zwickau. Mädchen und Jungen stehen heutzutage die gleichen Ausbildungen und beruflichen Laufbahnen offen. Dennoch beeinflussen klassische Rollenbilder über vermeintlich typisch weibliche und männliche Fähigkeiten und Tätigkeitsfelder die Berufswahlentscheidung von Jugendlichen.

Damit Schülerinnen in "typische Männerberufe" und Schüler in "typische Frauenberufe" schnuppern können, gibt es den Girls´ Day und Boys' Day am 28. März. Jungs können an diesem Tag ihrem Interesse, vor allem in den Bereichen Erziehung, Soziales und Gesundheit, nachgehen. Dieser Probiertag ist völlig ungezwungen und ohne Verpflichtung.

Frei von Geschlechterklischees

Hier kann einfach mal eine ganz andere berufliche Richtung ausgetestet werden. Damit eröffnen sich Jugendlichen neue Horizonte jenseits der traditionellen Berufswahl - frei von Geschlechterklischees. Am 28. März findet im Berufsinformationszentrum (BIZ) der Zwickauer Arbeitsagentur in der Zeit von 8 bis 12 Uhr eine Informationsveranstaltung unter dem Motto: Werde zum "amtlichen Helden!" statt. "Eingeladen sind alle interessierten Jungen ab der 7. Klasse.

Im Rahmen der Veranstaltung stellen wir die Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten in der Arbeitsagentur vor. Die Jugendlichen erhalten einen Einblick in unseren Berufsalltag", so Stefan Auerbach, Beauftragter für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt in der Agentur für Arbeit Zwickau. Eine Anmeldung für die Teilnahme ist erforderlich, entweder online unter www.boys-day.de oder telefonisch unter 0375 314 1305.