Wettbewerb Lego-Liga in Innsbruck

Crimmitschau. 

Das Team der "Robymotten" bereitet sich im Wettbewerb der First Lego League auf die Teilnahme an einem Ausscheid in Innsbruck (Österreich) vor. Dort muss das Team am 7. Dezember antreten. Die Westsachsen werden mit einer neunköpfigen Mannschaft, zwei Lehrern und mehreren Eltern die Tour nach Österreich starten. Für die Reise befindet sich das Team der "Robymotten" noch auf der Suche nach Sponsoren. Personen und Unternehmen, die das Projekt unterstützen wollen, können sich unter 03762 2436 melden.