Wieder freie Fahrt in Niederplanitz

Verkehr Krasser- Straße fertiggestellt

Zwickau. 

Nach Angaben des Tiefbauamts können die Arbeiten in der Hermann-Krasser-Straße in Niederplanitz abgeschlossen werden. Zwischen der Ernst-Grube-Straße und dem Ludwig-Krebs-Weg hatten die Wasserwerke zunächst Abwasserkanäle und Wasserleitungen ausgetauscht. Ab Oktober waren die Straßenbauer am Zug. Aufgetragen wurde hier eine 18 Zentimeter dicke Asphaltschicht. Für mehrere Monate musste der Abschnitt dafür gesperrt bleiben. Nun ist er für den Verkehr wieder befahrbar. Kleinere Bauarbeiten an einer Zufahrt sollen noch bis kurz vor Weihnachten andauern. Erneuert wurden ebenfalls die Fußwege. Die gesamte Investitionssumme für diese Bauarbeiten wird mit 125.000 Euro beziffert. Da die Stadt an anderer Stelle gut gewirtschaftet hat, waren noch 20.000 Euro für den Ludwig-Krebs-Weg frei geworden. Hier hat es genügt, nur die obere Schicht des Straßenbelags auszutauschen.