Wir träumen schon vom Sommer

Neujahrsempfang Verwaltung stellt Höhepunkte des Jahres vor

wir-traeumen-schon-vom-sommer
Das Stadtparkfest beginnt 2019 am 12. Juli. Foto: Annett Büchner-Ulrich

Limbach-Oberfrohna. Im Rahmen des Neujahrsempfanges des Oberbürgermeisters, der am Mittwochabend stattgefunden hat, stellte die Stadtverwaltung auch die Veranstaltungshöhepunkte des neuen Jahres vor.

Neben bekannten Festen können sich die Einwohner der Großen Kreisstadt und ihre Gäste aber auch auf Neues freuen. Am 6. April findet auf Schloss Wolkenburg der traditionelle Ostermarkt statt. Gut einen Monat später, am 11. Mai, wird es auf dem Johannisplatz ein großes Bürgerfest geben. Dieses ersetzt das bisherige Musikfest im Rathaushof. Zu Gast ist an diesem Tag der "Fernando Express". Am 3. Juni findet zum zweiten Mal die städtische Kindertagssause im Stadtpark statt. Das langjährige Konzept hatte sich zuvor schon am Großen Teich und in der Kita am Hohen Hain bewährt.

"Musik im Park" genießen

Bereits die dritte Auflage wird am 15. Juni "Musik im Park" erleben. Auf zwei Bühnen gibt es dabei unweit der Parkschänke ein buntes Programm. Überregional beliebt ist das zehntägige Stadtparkfest, das 2019 am 12. Juli startet. Ein großes Jahreshighlight wird wieder der Familientag, der am 14. September ausgerichtet wird. Beim Trubel in der Innenstadt findet gleichzeitig auch der Bauernmarkt statt.

Am 22. September gibt es dann richtig was zu feiern: Dass der Stadtpark 125 Jahre und der Tierpark 60 Jahre alt werden, soll mit einem besonderen Fest begangen werden. Der größte der städtischen Weihnachtsmärkte, abgehalten auf dem Johannisplatz, geht vom 6. bis 8. Dezember.