• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Wolkenburg feiert 777 Jahre

Ersterwähnung Stehender Festumzug vom Schloss bis in den Ort

Limbach-Oberfrohna. 

Limbach-Oberfrohna. Lange wurde vorbereitet, nun ist es endlich soweit: Am Wochenende wird zwei Tage lang das 777-jährige Bestehen von Wolkenburg gefeiert. Und dafür wurde so einiges auf die Beine gestellt, was gewiss Anklang finden wird: "Am Samstag wird unser Fest um 13.30 Uhr im Zelt an der Mühlenstraße eröffnet, bevor wir gleich im Anschluss einen Gedenkstein enthüllen", gab Reinhard Iser bekannt. Auf einer alten Stufe der Kirche wurde die Zahl "777" eingraviert.

Besucher können 14 Stationen entdecken

Ab 14 Uhr ist dann der "stehende Festumzug" eröffnet: Das bedeutet, dass die Gäste insgesamt 14 Stationen im Ort ablaufen können, um sich über die Geschichte, aber auch die Angebote des Ortsteiles im Muldental zu informieren. Was für sächsische Gebräuche noch eher unbekannt ist, wird in anderen Bundesländern schon länger so praktiziert. "Wir werden zum Fest auch Flyer verteilen, wo sich alles genau befindet", so der Ortsvorsteher. Wer alle Stationen abgelaufen hat, kann umso öfter auf dem Festplatz am Ratzrad drehen. Die Vereine, von denen sich fast alle ortsansässigen einbringen, haben ihre jeweiligen Stationen selbst ausgestaltet. Es wird im Festzelt an beiden Tagen Programmpunkte geben, musikalische Höhepunkte sind Sängerin Simone Heyl und die Liveband "Linie 6".

Rätsel um das Motto

Gespannt sind bereits jetzt alle, was am Samstag um 22 Uhr "777 Jahre in Farben" bedeuten wird. Das kleine Organisationsteam möchte erst zum Fest Genaueres bekanntgeben. Besucher müssen berücksichtigen, dass es am Samstag von 12 Uhr bis in die Abendstunden Straßensperrungen geben wird. Parkplätze sind genug vorhanden und ausgeschildert. Nach der 750-Jahr-Feier wird dies das größte Fest, was der Ort erlebt. Die Veranstalter bitten alle Einwohner, nicht nur rege daran teilzunehmen, sondern auch ihre Häuser und Gärten zu schmücken.



Prospekte