Wow! Aus Antauchen wird echtes Eistauchen

Sport Zwickauer Sportfreunde tauchen ab

Zwickau. 

Zwickau. Bei strahlendem Sonnenschein und Frühlingswetter trafen sich am Sonntag im Tauchzentrum Giegenstein bei Hartmannsdorf Tauchsportler, um die Tauchsaison 2019 zu eröffnen. Trotz der frühlingshaften Temperaturen war das Eis noch 21 Zentimeter dick. So wurde aus dem Antauchen noch ein echtes Eistauchen. Dies erfordert eine spezielle Tauchausrüstung und Absicherung durch Leinen.

Die Sportfreunde Bernd Röder, Jens Schnell, Sven Wenzel und Frank Heinrich wagten den Sprung ins kalte Wasser und wurden unter Wasser durch eine gute Sicht belohnt. Das Antauchen ist der Auftakt zu einem abwechslungsreichen Tauchjahr am Giegenstein mit vielen Aktionen. Die nächste Veranstaltung ist das Faschingstauchen am 3. März. Sollte es die Eisstärke zulassen, wollen die Sportler am 24. Februar das Eistauchen noch einmal wiederholen. Wer Lust hat, kann gerne kommen und aufpassen. Nähere Infos dazu gibt es ab Freitag im Tauchshop Flipper Zwickau.