• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Würste, Hamburger und Süßigkeiten: Hungrige Einbrecher im Werdauer Freibad?

Einbruch Gesamtschaden von etwa 350 Euro

Werdau. 

Im Ortsteil Leubnitz drangen Unbekannte zwischen Donnerstagabend, 20:30 Uhr und Freitagmorgen, 5:45 Uhr in das Freibad an der Wettinerstraße ein. Dort hebelten sie ein Kioskverkaufsfenster auf und entwendeten aus dem Kiosk drei Flaschen Bier, diverse Süßigkeiten sowie zehn Bockwürste, zehn Wiener und 80 Hamburgerbratlinge im Gesamtwert von ca. 150 Euro. Der Sachschaden wird auf etwa 200 Euro geschätzt. Hinweise zu den unbekannten Tätern und zum Tathergang nimmt das Polizeirevier Werdau unter 03761 7020 entgegen.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!