• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Zahl der Corona-Fälle im Landkreis Zwickau steigt

Gesundheit Viel Arbeit für das Gesundheitsamt - Kontaktpersonen werden ermittelt

Landkreis Zwickau. 

Der Anstieg der Zahl der Corona-Fälle macht auch vor dem Landkreis Zwickau nicht halt. Wie Pressesprecherin Ilona Schilk am Freitagmittag mitteilte, liegen mittlerweile vier Fälle vor. Am Donnerstag war als erster Fall eine junge Frau aus Zwickau gemeldet worden. "Bei zwei hinzugekommenen Fällen handelt es sich um Mutter und Kind, wovon eine Person stationär behandelt wird. Hierbei handelt es sich nicht um Rückkehrer aus Risikogebieten. Die Ermittlung der Kontakte seitens des Gesundheitsamtes läuft auf Hochtouren und ist noch nicht abgeschlossen", heißt es in der Pressemitteilung. Der vierte Fall wurde am Freitagmittag im Gesundheitsamt angezeigt. Es handelt sich um eine 60-jährige Frau. Die Recherchen zu den Infizierten und ihren Kontaktpersonen laufen.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!