Zeugen gesucht! Unbekannter rammt 78-Jährige mit Elektromobil

Polizei Fußgängerin durch Zusammenstoß schwer verletzt

Zwickau. 

Zwickau. Am Montagvormittag befuhr ein Unbekannter mit einem roten Elektromobil die Fußgängerzone in der Äußeren Schneeberger Straße. Dabei stieß er mit einer 78-jährigen Fußgängerin zusammen. Die Dame kam in der Folge zu Sturz und verletzte sich schwer. Der Unbekannte entfernte sich vom Unfallort, ohne seinen Pflichten als Unfallbeteiligter nachzukommen .Der Unbekannte soll etwa 80 Jahre alt gewesen sein und kurze weiße Haare haben.

 

Zeugen, die Hinweise zum Unfall oder zum Unbekannten geben können, werden gebeten, sich in der Verkehrspolizeiinspektion in Reichenbach zu melden unter der Telefonnummer 03765 500.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!