ZEV spendet Einnahmen

Engagement Mieteinnahmen gehen an ausgewählte Vereine

zev-spendet-einnahmen
Foto: Ralph Koehler/propicture

Zwickau. Die Zwickauer Energieversorgung GmbH (ZEV) spendet die Mieteinnahmen ihrer Mitarbeiterparkplätze an gemeinnützige Einrichtungen aus der Region. Der Betrag wird durch das Unternehmen noch einmal zusätzlich aufgestockt. Insgesamt wurden diesmal 8.220 Euro gespendet.

Bereits seit 2012 unterstützt die ZEV mit den Parkplatzeinnahmen ausgewählte Vereine bei ihrem täglichen Einsatz für sozial benachteiligte Menschen oder für andere Projekte im sozialen Bereich. André Hentschel, Geschäftsführer der ZEV: "Die Vorschläge, welche Einrichtungen unterstützt werden, kommen dabei von den Mitarbeitern selbst. In diesem Jahr können sich acht Vereine über den Erhalt eines Spendenschecks freuen." Die Übergabe fand im Handwerkerhaus Planitz statt, welches ebenfalls zu den Spendenempfängern zählt.