Ziel ist die WM 2017

Tanz Rubin-Sieg beim Deutschlandcup

ziel-ist-die-wm-2017
Skyrocket mit ihrem Siegerpokal. Foto: TSG Rubin

Zwickau. Nach dem erfolgreichen Abschneiden der Solos, Duos und Teams der TSG Rubin Zwickau bei der Sachsenpokalserie, warten neue Herausforderungen auf die Akteure. Die Teams der AK III "DanceForm ya! und PreOwned" haben sich zusammengeschlossen und werden fortan als "PreForm ya!" auftreten. "Ruby'Motion", die nur knapp den Pokal verfehlten und Zweite wurden, werden von einer neuen Trainerin geführt, die sich bereits mit neuen Choreografien beschäftigt und dem Team nächstes Jahr zum Sieg der Sachsenpokalserie verhelfen möchte. Die härtesten Konkurrenten im eigenen Verein - Skyrocket" - stellten sich derweil in Bietigheim-Bissingen erfolgreich der deutschlandweiten Konkurrenz. "Unser großes Ziel ist es, nächstes Jahr an den Weltmeisterschaften in Tschechien teilzunehmen. Für die Qualifikation benötigen wir neben den Deutschen Meisterschaften auch diesen Wettbewerb" so Trainerin Claudia Tischler. Über 1000 Teilnehmer kämpften in der EgeTrans Arena um begehrte Punkte und Platzierungen. Skyrocket sind überglücklich, einen Siegerpokal mit in die Muldestadt nehmen zu können. "Wir haben viele Erfahrungen sammeln können. Nun heißt es weiter hart arbeiten, um auch die nächsten Schritte erfolgreich zu absolvieren." resümierte die Trainerin.