Zwei Kinder vom Feuer geweckt

Polizei Wohnungsbrand in Zwickau

zwei-kinder-vom-feuer-geweckt
Foto: ollo/Getty Images

Zwickau. Am Sonntagmorgen brannte es in einer Wohnung in der Bahnhofsstraße in Zwickau. Als das Feuer im Wohnzimmer ausbrach, schliefen nur die zwei Kinder in der Wohnung. Die 11 und 14 Jahre alten Jungs wurden vom Qualm überrascht und retteten sich über ein Vordach ins Freie. Von dort aus riefen sie die Feuerwehr. Laut der Polizeidirektion Zwickau ist die Ursache für das Feuer bisher ungeklärt. Die Höhe des entstandenen Sachschades ist noch nicht bekannt. Die Räume sind derzeit unbewohnbar. Die beiden Kinder kamen mit dem Schrecken davon. Die Kripo Zwickau hat die Ermittlungen aufgenommen.