Zwei Personen bei Verkehrsunfall verletzt

Polizei Der Sachschaden beträgt rund 15.000 Euro

Werdau. 

Werdau. Zu einem Verkehrsunfall kam es am Mittwochnachmittag auf der Uferstraße in Werdau. Eine 80-Jährige fuhr mit ihrem Pkw Mercedes von einem Grundstück auf die Uferstraße und stieß hier mit einem Pkw Kia zusammen. Die Mercedes-Fahrerin wurde schwer verletzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden.

Die 30-jährige Fahrerin des Pkw Kia wurde leicht verletzt. Der Sachschaden an den Fahrzeugen betrug insgesamt 15.000 Euro. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Um die Fahrbahn von ausgelaufenen Betriebsstoffen zu säubern kam die Freiwillige Feuerwehr Werdau zum Einsatz.