• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Corona-News

Zwickau: Auf der Reichenbacher Straße wird gebaut

Information Heute muss die Trinkwasserversorgung unterbrochen werden

Zwickau. 

Zwickau. Auf der Reichenbacher Straße wird es ab heute wieder eng. Die Wasserwerke richten derzeit zwei weitere, langfristig geplante, Baustellen ein. Heike Thieroff vom Unternehmen informierte: "Ab Montag wird ein Durchflussmessgerät in die Versorgungsleitung eingebaut sowie ein Hausanschluss unweit der Hilfegottesschachtstraße abgetrennt." Für diese Arbeiten wird am 15. Oktober von 6 bis circa 20 Uhr die Trinkwasserversorgung unterbrochen. Die Notwasserversorgung für diesen Zeitraum erfolgt über Wasserwagen. Die betreffenden Anwohner werden direkt informiert.

Nach Beendigung der Baumaßnahmen ist mit Trübungen und Druckschwankungen in der Trinkwasserversorgung zu rechnen. Die Trübungen sind gesundheitlich unbedenklich. Die Reichenbacher Straße bleibt die ganze Zeit stadtein- und stadtauswärts eingeschränkt befahrbar. Es kommt zu keiner Vollsperrung.



Prospekte