• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Corona-News

Zwickau: Classics unter Sternen unter dem Motto "Love is in the air"

Freilichtbühne Hoffnung auf 2500 Zuschauer

Zwickau. 

Zwickau. Unter dem Motto "Love is in the air" wird für den 28. August auf der Freilichtbühne am Zwickauer Schwanenteich zu "Classics unter Sternen" eingeladen. Wie schon im Corona-Jahr 2020 wird wieder davon ausgegangen, dass dort 1000 Zuschauer begrüßt werden können. Veranstalter Matthias Krauß (3. v.l.) hofft aber, dass bei weiter sinkenden Inzidenzwerten die Zuschauerränge mit 2500 Gästen gefüllt werden können. Leo Siberski (3. v.r.), Generalmusikdirektor des Theaters Plauen-Zwickau, der wiederholt für die künstlerische Leitung von "Classics unter Sternen" verantwortlich zeichnet, stellte bei der Pressekonferenz am Mittwoch auch das "Classics"-Programm mit den Clara-Schumann-Philharmonikern und den Solisten des Theaters Plauen-Zwickau sowie der Band Cosmic Light vor.



Prospekte