Zwickau in Bildern

Schau Arbeiten von Iris Band im First Inn zu sehen

zwickau-in-bildern
Die Hallenser Künstlerin Iris Band (Mitte) mit Galeristin Renate Lang. Foto: Ludmila Thiele

Zwickau. Iris Band, in Halle an der Saale lebende und in Meißen geborene Künstlerin, hat extra für ihre Ausstellung, die bis 30. November in Zwickaus First Inn zu sehen ist, Zwickaus Sehenswürdigkeiten in ihren Bildern festgehalten. "Ich habe Iris Bands Bilder bei einer Freundin in Halle für mich entdeckt und war fasziniert von ihrer ganz persönlichen Maltechnik", sagt Galeristin Renate Lang.

Straußenei wird Lampenschirm

"Ich war zwar lange Jahre treue Trabant-Fahrerin, bin aber erst zum zweiten Mal in Zwickau, obwohl ich gerne reise. Bei meinem ersten Besuch hat mir Renate Lang den Ausstellungsraum und Zwickaus Sehenswürdigkeiten und Denkmäler gezeigt", erklärt die Künstlerin, deren Markenzeichen Bilder in Mischtechnik sind, die durchs Unterkleben der Malfläche besondere Strukturen aufweisen. Sie bemalt und verarbeitet aber auch Straußeneier zu Lampenschirmen und stellt Schmuck her.