Zwickau: Junge Männer klauen Motorroller und filmen sich selbst

Blaulicht Täter gestellt

Zwickau. 

Zwickau. Zu einem Diebstahl eines Kleinkraftrades kam es in der gestrigen Walpurgisnacht gegen 2:55 Uhr in der Zwickauer Bahnhofstraße. Dort entwendeten drei Tatverdächtige einen in der Bahnhofstraße abgestellten Motorroller. Allerdings konnten zwei verdächtige Männer - 19 und 17 Jahre alt - dank eines Zeugenhinweises in Tatortnähe festgestellt werden.

Einer der beiden Verdächtigen hatte die Diebstahlshandlung mit seinem Handy gefilmt. Das gestohlene Fahrzeug konnte aufgefunden und dem rechtmäßigen Besitzer übergeben werden.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!