Zwickau: PKW macht sich selbstständig und verletzt Moped-Fahrer

Blaulicht Auf einem Parkplatz kam das ungesicherte Auto ins Rollen

Zwickau. 

Eine 60-Jährige Italienerin stellte ihren Pkw Mercedes auf dem Parkplatz eines Schnellrestaurants an der Oskar-Arnold-Straße ab und verließ ihr Fahrzeug. Da der PKW nicht gegen Wegrollen gesichert wurde, machte er sich selbstständig und stieß gegen zwei abgestellte Kleinkrafträder. Ein 15-Jähriger, der auf einem der beiden Mopeds saß, wurde leicht verletzt. Der Schaden beläuft sich auf 2.300 Euro.