Zwickauer City wird zum großen Laufsteg

Fashion Night Am 22. September steht die Stadt im Glanze der Mode

zwickauer-city-wird-zum-grossen-laufsteg
Die Mercedes Fashion Night findet in diesem Jahr zum achten Mal statt. Foto: Kristin Schmidt

Zwickau. Bereits zum achten Mal in Folge verwandelt sich die Zwickauer City am 22. September in einen großen Laufsteg. Die Stadt Zwickau, das Mercedes Autohaus Lueg, Krauß Event, die Zwickau Arcaden und die Händler der Zwickauer-Innenstadt laden zur Mercedes Fashion Night ein.

Mit dabei sind Judith Williams, Barbara Meier und Sina Trinkwalder. Joachim Llambi begrüßt "Damenpower" und Premierentrio. Als Unternehmerin ist Judith Williams der Superstar des europäischen Teleshoppings - und ein Vorbild für viele Frauen. Sie ist die Gewinnerin des Ehrenpreises "Innovator des Jahres 2018", der einmal jährlich von "Die Deutsche Wirtschaft (DDW)" verliehen wird.

Extra Portion Glamour

Barbara Meier wurde im Jahr 2007 als Gewinnerin von Germanys Next Topmodel bekannt und arbeitet seitdem national und international als erfolgreiches Model. Von Deutschland aus startete Barbara 2007 ihre Modelkarriere und diese führte sie in den letzten Jahren um die halbe Welt - ob ein Vogue Taiwan, Shooting in Paris, die weltweite Fabi Kampagne in Mailand oder ein Spot für Maybelline in New York. Barbara verleiht jeder Veranstaltung, die sie besucht oder mitgestaltet, eine extra Portion Glamour und unterstreicht diesen mit ausgefallenen und glänzenden Roben großer Designer.

Die Dritte im Bunde, Sina Trinkwalder, führt in der Textilbranche, das erste Sozialunternehmen Deutschlands. 2010 gründete sie die ökosoziale Textilfirma "manomama", in der sie hauptsächlich benachteiligte Menschen beschäftigt. Schon am Freitag feiert das große "Pre Opening" Premiere vor den Zwickau-Arcaden auf der großen Outdoor-Bühne.