Zwickauer lässt sich an Pflanzen aus

blaulicht Sachbeschädigung an Bäumen und Blumen

Zwickau. 

Zwickau. In der Nacht zu Freitag beschädigte ein 21-Jähriger mehrere Bäume auf dem Schumannplatz und riss Pflanzen aus einem Blumenkübel vor einem Schönheitssalon am Dr.-Friedrichs-Ring. Zeugen hatten ihn bei seinen Taten gesehen und daraufhin die Polizei informiert. Die Beamten des Reviers Zwickau konnten den offenbar stark alkoholisierten 21-Jährigen auf dem Schumannplatz stellen. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von über zwei Promille. Die Polizisten stellten die Identität des jungen Mannes fest und fertigten eine entsprechende Anzeige.