Zwickauer Tanz-Verein wächst

Tanzsport TSG bietet Angebote für alle Altersgruppen

zwickauer-tanz-verein-waechst
Tanzsport für alle Altersgruppen bietet die TSG Rubin. Foto: TSG Rubin

Zwickau. Die TSG Rubin vermeldet ständig steigende Mitgliederzahlen in den vergangenen Monaten. Zuerst vergrößerten zahlreiche Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren den Verein, nun ist auch im Erwachsenenbereich ein weiterer Aufwärtstrend zu verzeichnen. So verstärken seit einigen Wochen zwölf neue Paare die Donnerstags-Hobby-Tanzgruppe. Hier werden Figuren aus dem Standard- und Lateinbereich gelernt und gefestigt. Dies ist inzwischen auch sonntags ab 16 Uhr möglich.

Für Anfänger und Neueinsteiger wartet montags von 18 bis 19 Uhr ein kompetenter Trainer auf weitere Paare für Walzer, Cha-Cha-Cha und Co. Auch die Discofox-Sonntagsgruppe freut sich über den Zustrom neuer Paare.

Vielfältige Angebote für alle Tanzwilligen

Für alle Tanzwilligen, denen kein Partner zum Paartanz zur Verfügung steht, gibt es zahlreiche Line Dance-Angebote, Tänzer mit Vorkenntnissen können entweder montags oder mittwochs ab 19.30 Uhr jederzeit einsteigen. Aber auch für Anfänger ist gesorgt, so gibt es einen Beginner-Kurs mittwochs ab 18.30 Uhr oder ein ganz neues Angebot: Line Dance am Vormittag, donnerstags 9.30 bis 11 Uhr, für alle, deren Lebensmittelpunkt nicht mehr aus Kindererziehung und Arbeit besteht.

Seit Anfang September besteht diese neue Gruppe mittlerweile aus neun Tänzerinnen mit wöchentlich steigender Teilnehmer-Tendenz. Brit Großpietsch vom Verein meint schmunzelnd: "Auch wenn nicht alles gleich perfekt ist, wird unter vielem Lachen der Knoten in den Beinen entwirrt und man gibt sich wieder der schönen Musik hin. Ein toller Nebeneffekt: der Geist wird erfrischt, Sorgen weggetanzt, Kondition und Beweglichkeit trainiert."

Nicht nur die neuen Mitglieder freuen sich schon auf die Vereinswanderung am 29. Oktober, auf gemeinsame Tanzabende und die Weihnachtsfeier. Mehr Infos auf der Homepage des Vereins oder über Facebook.