Zwickauers Wasserballer gewinnen das Westsachsenduell

Wasserball SCC verliert in Zwickau

Immer wieder die 12! Wurf Tor durch Pavle Japaritze. Foto: Ralph Koehler/propicture

Zwickau. Die Wasserballer des SV 04 Männer Zwickau steuern weiter in Richtung 1.Bundesliga. Am Samstag empfingen der SV Zwickau den Schwimm-Club Chemnitz zum Westsachsenduell.

Das Spiel der zweiten Wasserball-Liga endet mit einem Heimsieg. Die Männer aus Zwickau konnten den Kantersieg gegen Chemnitz feiern und haben die Tabellenspitze wieder im Blick.