• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Chemnitz

9-Jährige nach Zusammenstoß auf dem Kaßberg verletzt

Blaulicht Es entstand ein Sachschaden von zirka 10.000 Euro

Am Mittwochvormittag war die 59-jährige Fahrerin eines PKW Nissan in der Limbacher Straße stadteinwärts unterwegs. Der 44-jährige Fahrer eines PKW Seat befuhr zur selben Zeit die Limbacher Straße in landwärtiger Richtung. An der Kreuzung Limbacher Straße/Beyerstraße/Barbarossastraße bog die Nissan-Fahrerin nach links in die Beyerstraße ab. Dabei kam es zur Kollision mit dem entgegenkommenden Seat. Ein im Seat mitfahrendes, neunjähriges Mädchen wurde bei dem Unfall leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 10.000 Euro.

Zeugen gesucht

Zu diesem Unfall sucht die Polizei Zeugen. Wer kann Angaben zur jeweiligen Ampelschaltung für die Beteiligten unmittelbar vor dem Befahren der Kreuzung machen? Unter Telefon 0371 8740-0 werden Hinweise beim Verkehrsunfalldienst in Chemnitz entgegengenommen.