• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Sachsen

Chemnitzer "Wooosn" fällt dieses Jahr flach

Absage Coronabedingt muss das Chemnitzer Oktoberfest abgesagt werden

Aufgrund der weiterhin anhaltenden Corona-Pandemie und den damit verbundenen Auflagen muss das diesjährige Chemnitzer "Wooosn" abgesagt werden. Gastronom und Organisator Henrik Bonesky verkündete sein Statement zur Absage via Facebook. "Es bricht mir das Herz", so Bonesky, der das Oktoberfest schweren Herzens absagen musste.

Vorbereitungen waren bereits in vollem Gange

Laut Medienberichten waren die Vorbereitungen für das anstehende Fest schon in Gange und Zelt sowie Getränke waren bereits an Ort und Stelle deponiert. Sogar die Band habe schon geprobt. "Da haben wir den Flow mitgenommen und haben gesagt, wir gehen in die Planung der Wooosn", sagt der Gastronom in seinem dreiminütigem Video.