Heftiger Crash mit einem LKW: PKW-Fahrer schwer verletzt

Unfall Ursache war das Fahren über eine rote Ampel

Am Donnerstag ereignete sich gegen 18.30 Uhr in Chemnitz auf der Heinrich-Lorenz-Strasse, in Höhe des Arbeitsamtes ein Verkehrsunfall zwischen einem LKW und einem PKW Opel .Dabei wurde der Fahrer des PKW schwer verletzt. Ursache ist ein Rotlichtverstoß eines der beiden  Fahrzeuge. Der Opel schlug im Bereich des LKW Tanks ein und wurde dann über die Strasse gegen einen Baum geschleudert. Die Feuerwehr band vor Ort auslaufende Betriebsstoffe und half den Verletzten. Der Unfall befand sich auf der Umleitungsstrecke der Baustelle Annaberger Strasse.