• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Dauerkartenverkauf bei den Niners beginnt

Sport Ab 7. Juli um 10 Uhr können Karten gekauft werden

Die Vorfreude der NINERS Chemnitz und ihrer großen Fangemeinde auf die neue Saison wird von Tag zu Tag größer. Erstmals treten Sachsens beste Korbjäger nicht nur in der easyCredit Basketball Bundesliga und im MagentaSport Pokal an, sondern auch in einem europäischen Wettbewerb. Dies bedeutet zahlreiche weitere attraktive Heimspiele in der stimmungsvollen Messe Chemnitz. Wer sich seinen Platz für sämtliche Partien zum garantierten Vorteilspreis sichern möchte, kann ab 07. Juli um 10:00 Uhr die neue "All-InclusiveDauerkarte" im NINERS-Ticket-Onlineshop oder in der Geschäftsstelle erwerben. Hierfür ist zunächst nur der BBL-Frühbucherpreis zu entrichten. Die Beträge für alle weiteren Heimspiele in Playoffs, Pokal oder Europa werden im Saisonverlauf per SEPA-Lastschriftmandat gezogen. Alternativ ist für all jene, die ihren Platz nur für die Bundesligahauptrunde kaufen möchten, die sogenannte "BBL-Hauptrunden-Dauerkarte" erhältlich, ohne zusätzliche Zahlungsverpflichtung oder festen Platzanspruch in Playoffs, Pokal und Europa. Bisherige Dauerkartenbesitzer haben bis 04. August ein Vorkaufsrecht auf ihre angestammten Plätze und können frei zwischen der All-Inclusive- und der BBL-Hauptrunden-Variante wählen. Entsprechende Reservierungen sind im Kundenkonto hinterlegt. Nach Ablauf jener Frist gehen ungenutzte Plätze bisheriger Dauerkartenbesitzer in den freien Verkauf und sind dort dann noch bis 01. September zum Frühbucherpreis erhältlich.

 

All-Inclusive-Dauerkarte mit vielen Features

Die neue All-Inclusive-Dauerkarte bietet für NINERS-Fans gleich drei entscheidende Vorteile. Zum einen kann man sich seinen Stammplatz von Vornherein für sämtliche Wettbewerbe, also BBL samt Playoffs, Pokal und Europa sichern. Zum zweiten werden für alle zusätzlichen Playoff-, Pokal- und Europapokalspiele nur die zum jetzigen Zeitpunkt veröffentlichten Tagesticketpreise fällig, jedoch keinerlei Topspielzuschläge. Obendrein entfällt der bisherige Aufwand, eine Platzreservierung separat einlösen, buchen und bezahlen zu müssen. Stattdessen muss jeder Inhaber der neuen All-Inclusive-Dauerkarte lediglich jenes SEPA-Lastschriftmandat ausfüllen, das beim Dauerkartenkauf per Mail zugestellt wird oder in der Geschäftsstelle erhältlich ist. Dann einfach per Post oder Mail zurück an die NINERS und schon ist die AI-Dauerkarte für sämtliche Wettbewerbe gültig. Der jeweilige Einzelpreis für jedes zusätzliche Playoff-, Pokal- und Europapokalspiel wird im Saisonverlauf einfach automatisch vom Konto abgebucht. Ohne weiteren Aufwand für die Fans. Beim Kauf der neuen Dauerkarte im Onlineshop unbedingt darauf achten, den Preiscode "all inclusive" auszuwählen, der selbstverständlich für Vollzahler, Ermäßigte, Kinder, Schwerbeschädigte und Familien verfügbar ist. Dann das in der Bestätigungs-Mail angehängte SEPA-Mandat ausfüllen, die dort einzutragende Auftragsnummer ist der beigefügten Rechnung zu entnehmen, und binnen zwei Wochen per Mail an sepa@chemnitz99.de oder postalisch an die NINERS Chemnitz GmbH schicken (Straße der Nationen 88-90, 09111 Chemnitz). Wer sich stattdessen für die normale Bundesliga-Hauptrunden-Dauerkarte entscheidet, muss beim Kauf den Preiscode "BBL-Hauptrunde" auswählen und kann das zugestellte SEPA-Mandat ignorieren. Es entstehen also abgesehen vom normalen Dauerkartenpreis keine weiteren Kosten. Im Gegenzug ist der gewählte Platz nur für die Bundesligahauptrunde gesichert, nicht jedoch für zusätzliche Playoff-, Pokal- oder Europapokalpartien.

 

Hier kommt ihr an die Tickets

Die bislang bekannten Reservierungen für Pokal oder Playoffs entfallen, die betroffenen Plätze gehen für jene zusätzlichen Spiele in den freien Verkauf. Grundsätzlich können beide Arten von Dauerkarten im Onlineshop gegen Kreditkartenzahlung oder Sofortüberweisung erworben werden oder alternativ im NINERS-Office, wo sowohl Bar- als auch Kartenzahlung möglich ist. Die Bezahlung per SEPA-Lastschriftmandat kommt nur bei AllInclusive-Dauerkarten für die zusätzlichen Buchungen der Playoff-, Pokal- und Europapokalspiele zum Einsatz. Wie bislang sind Dauerkarten auch künftig in der gleichen Ermäßigungsgruppe frei übertragbar. Bei weiteren Fragen stehen die Mitarbeiter im NINERS-Office gern telefonisch oder per Mail zur Verfügung. Dauerkarten sind ab 7. Juli, 10 Uhr, unter https://tickets.chemnitz99.de oder im NINERS-Office erhältlich.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!