window.dataLayer.push({ event: 'cmp_allow_fb', cmp_allow_status: false });
  • Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Corona-News
Mittelsachsen

Oberbürgermeister macht für Chemnitz Werbung in Europa!

Kulturhauptstadt Sven Schulze tritt morgen Reise durch Europa an

Der Chemnitzer Oberbürgermeister Sven Schulze reist am morgigen Dienstag nach Brüssel, um dort das Projekt der Kulturhauptstadt mit musikalischer und kultureller Begleitung in der Vertretung des Freistaats vorzustellen. Das Verbindungsbüro feiert sein 30-jähriges Bestehen. Anschließend stehen Gespräche mit Europa-Abgeordneten auf der Tagesordnung.

 

 

 

Am nächsten Tag geht es weiter zur Chemnitzer Partnerstadt und Hauptstadt Sloweniens, Ljubljana. Dort stehen Gespräche mit dem Bürgermeister und Kulturvertretern an. Ziel ist es, weitere konkrete Projekte zu verabreden, in denen die Partnerstädte auch über das Jahr 2025 hinaus zusammenarbeiten wollen.

Kooperationsvereinbarung wird unterzeichnet

Zum Ende der Woche besucht Schulze Nova Gorica. Die slowenische Stadt ist mit Chemnitz zusammen Europäische Kulturhauptstadt 2025. Der Oberbürgermeister wird dort eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnen.

Mit dieser wollen beide Städte gemeinsame Projekte für 2025 entwickeln und die jeweiligen Kulturszenen miteinander vernetzen.