• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Westsachsen

Online-Service im Rathaus: Digitale Terminvergabe ausgebaut

Service Buchung für weitere Behörden rund um die Uhr möglich

Chemnitz baut seinen Online-Service aus: So ist die Terminreservierung per Internet nun neben der Meldebehörde auch für die Kfz-Zulassungsbehörde und die Fahrerlaubnisbehörde möglich. Termine können unter www.chemnitz.de rund um die Uhr an sieben Tagen in der Woche vereinbart werden. Nach dem Aussuchen der benötigten Dienstleistung kann der passende Termin im Terminprotal der Stadt Chemnitz reserviert werden. Bei der Terminbuchung werden die Bürgerinnen und Bürger auch über die dafür erforderlichen Unterlagen informiert.

Die Terminvergabe brachte bisher viele Vorteile

Um die Bearbeitung der Bürgeranliegen auch in Zeiten der Pandemie unter Beachtung der erforderlichen Hygienemaßnahmen weiter gewährleisten zu können, wurde der Betrieb des gesamten Bürgeramts im vergangenen Jahr auf ein Terminvergabesystem umgestellt, zunächst mit telefonischer Reservierung über die Behördennummer 115. "Die vergangenen Monate haben gezeigt, dass die Arbeit mit fest vereinbarten Terminen für die Bürgerinnen und Bürger sowie die Mitarbeitenden viele Vorteile bietet. So werden auch unnötige Wartezeiten imBürgeramt vermieden", heißt es vonseiten der Stadtverwaltung.



Prospekte