• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Senior erfasst 7-Jährigen mit dem Auto

Blaulicht Der Junge erlitt schwere Verletzungen

Schloßchemnitz. 

Schloßchemnitz. Am Dienstagnachmittag befuhr der 78-jährige Fahrer eines Pkw Fiat die Agnesstraße aus Richtung Emilienstraße in Richtung Ottostraße. Gleichzeitig überquerte ein siebenjähriger Junge die Fahrbahn der Agnesstraße. Es kam zum Zusammenstoß zwischen dem Auto und dem Kind, wobei der Junge schwer verletzt wurde. Am Fiat entstand augenscheinlich kein Schaden.