Weitere Person an Covid-19-Erkrankung verstorben

Corona-Krise In der vergangenen Nacht ist eine 67-jährige Frau ohne Vorerkrankungen verstorben.

Stand Samstagmittag sind 143 Personen in Chemnitz auf das neuartige Corona-Virus positiv getestet worden. 35 Personen werden derzeit in den Krankenhäusern medizinisch betreut. In der vergangenen Nacht ist eine 67-jährige Frau ohne Vorerkrankungen verstorben. Damit erhöht sich die Zahl der Todesfälle in der Stadt auf zwei, da am gestrigen Freitag ein 90-Jähriger verstorben war.

Am Wochenende ist die Corona-Ambulanz  in der Messe geschlossen. Erkrankte bzw. Menschen mit Symptomen wenden sich bitte an den ärztlichen Bereitschaftsdienst, der unter der Nummer 116 117 erreichbar ist. Für allgemeine Auskünfte steht das Gesundheitsamt unter 0371/488-5302 zur Verfügung.