Kollision in Cotta: Totalschaden an beiden PKWs

Blaulicht Eine verletzte Person zu beklagen

Dresden. 

Dresden. Am Freitag kam es gegen 13.50 Uhr auf der Kreuzung Pennricher Straße/Gohliser Straße zu einem Verkehrsunfall.

 

Was ist passiert?

Ein PKW VW Passat kollidierte mit einem auf der Pennricher Straße fahrenden PKW Volvo. Durch die Kollision wurde der Passat gegen einen Anschlusskasten des Energieversorgers Sachsen-Energie geschleudert.

 

Eine verletzte Person zu beklagen

Eine Person wurde verletzt und ins Krankenhaus eingeliefert. An beiden Fahrzeugen entstand vermutlich Totalschaden. Die Berufsfeuerwehr (Wache Übigau) nahm die ausgetretenen Betriebsstoffe auf. Der Verkehrsunfalldienst der Polizei ermittelt zur Unfallursache.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!