Brennende Waschmaschine sorgt für Feuerwehreinsatz in Aue

Blaulicht Schneeberger Straße war kurzzeitig gesperrt

Aue. 

Aue. Kurz nach 18 Uhr informierte ein Anwohner der Schneeberger Straße in Aue die Feuerwehr. Er hatte bemerkt, dass seine Waschmaschine Rauch entwickelte. Kurz darauf stand sie in Flammen. Die Feuerwehr Aue trug die brennende Waschmaschine aus dem Gebäude und löschte die Flammen auf der Straße. Für die Dauer des Einsatzes war die Schneeberger Straße auf zwei Spuren gesperrt.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!