• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Westsachsen

Eibenstocker Weihnachtsladen hat geöffnet

Weihnachtmarkt Händler bieten ein breites Sortiment an Waren

Eibenstock. 

Eibenstock. Die Händler aus Eibenstock und Umgebung, die jetzt am Wochenende eigentlich beim Eibenstocker Weihnachtsmarkt einen Stand betreut hätten, sind beim Weihnachtsladen eingebunden, der am Postplatz in Eibenstock heute die Türen geöffnet hat. Bereits letztes Jahr hatten der Gewerbeverein und die Händler ein solches Angebot geschaffen nach der Absage des Weihnachtsmarktes. Dort knüpft man jetzt an. In Summe sind zehn Händler mit ihren Waren vertreten - das Sortiment ist breit gefächert und reicht von Volkskunst über Textilien bis hin zu Imker-Honig. Auch die Eibenstocker Weihnachtstassen und die Stadtschokolade sind vertreten im Sortiment.

Im Gespräch mit einer Händlerin

Zu den Händlern gehört auch Ute Schütz, die Textilien herstellt. "Das es jetzt erneut keinen Weihnachtsmarkt gibt, das ist schon bedrückend. So hatten wir uns das nicht gedacht, dass dieses Weihnachtsladen eine zweite Auflage erfährt", so Schütz: "Hoffen wir, dass der Laden wieder so gut angenommen wird, wie letztes Jahr. Da waren die Leute dankbar für die Möglichkeit, sich das eine oder andere Weihnachtsgeschenk noch aussuchen zu können." Der Weihnachtsladen lädt ein zum Stöbern. Der Eibenstocker Weihnachtsladen hat immer Samstag 10-18 Uhr sowie Donnerstag und Freitag jeweils von 13 bis 18 Uhr geöffnet. Auch im Weihnachtsladen gelten die aktuellen Regeln für den Einzelhandel, sprich Kunden müssen beim Betreten den 2G-Nachweis vorzeigen.

 BLICK ins Postfach? Abonnieren Sie unseren Newsletter!