EnduroGP von Deutschland in Zschopau gestartet

Enduro Die ersten Sieger stehen schon fest

Zschopau/Hohndorf. 

Zschopau/Hohndorf. Vor mehreren tausend Zuschauern wurde am Freitagabend in Hohndorf das Finale der diesjährigen Enduro-Weltmeisterschaft gestartet. Die in der Weltmeisterschaft führende Jane Daniels aus Großbritannien auf Fantic war die Schnellste beim erstmals ausgetragenen Prolog der Frauen.

Mehrere Prüfungen stehen noch an

Bei den Herren war der Spanier Josep Garcia auf KTM der schnellste. Insgesamt gingen 55 Fahrerpaarungen an den Start. Am Samstag und Sonntag hat das internationale Fahrerfeld vier 50- Kilometer-Runden, drei Sonderprüfungen sowie zahlreiche spektakuläre Abschnitte, wie das Schlammloch in Börnichen und den Teufelsberg bei Scharfenstein zu bewältigen. Start ist jeweils 8.30 Uhr auf dem Gelände des Multizentrums Zschopau

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!