• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Fotowettbewerb in Bad Schlema ausgelobt

Wettbewerb Motive von Bad Schlema und Wildbach gesucht

Bad Schlema. 

Bad Schlema. Der Fremdenverkehrsverein "Schlematal" hat einen Fotowettbewerb ausgelobt - gesucht werden dabei reizvolle Motive und stimmungsvolle Schnappschüsse von Bad Schlema und Wildbach.

Teilnahmebedingungen

Pro Teilnehmer können maximal drei Fotos eingereicht werden. Möglich ist das in Form eines Fotoabzug im Format 20 x 30 Zentimeter oder in einer druckfähigen Auflösung in digitaler Form. Die Fotos sollten mit Name, Anschrift und Telefonnummer beschriftet sein. Wichtig: aus den Fotos soll erkennbar sein, dass es sich um Aufnahmen aus Bad Schlema und dem Ortsteil Wildbach handelt. Zudem müssen die Einsender alle Rechte an den Bildern besitzen. Die Rechte Dritter, beispielsweise die von abgebildeten Personen, dürfen einer Veröffentlichung nicht entgegenstehen. Teilnehmer des Wettbewerbs erklären sich mit dem Einreichen ihrer Arbeiten damit einverstanden, dass die Fotos beim Fremdenverkehrsverein "Schlematal" verbleiben und das der Verein diese für eine Veröffentlichung im Rahmen der Vermarktung des Kurortes kostenfrei nutzen kann.

Da alle Fotos, auch die nichtprämierten, in Prospekten, Broschüren, Werbekampagnen im Print- und Online-Bereich, dem Internetauftritt der Gästeinformation, dem Bad Schlemaer Wandkalender und Ähnlichem Verwendung finden, sei es erforderlich, wie es heißt, dass die Bilder in digitaler Form vorliegen.

Einsendeschluss Jahresende

Wer am Wettbewerb teilnehmen möchte, hat die Möglichkeit, Fotos bis zum 31. Dezember 2022 einzureichen: zum einen direkt in der Gästeinformation Bad Schlema oder per E-Mail an: gaesteinformation@kurort-schlema.de Beim Fremdenverkehrsverein "Schlematal" ist man gespannt auf die Fotos, die eingereicht werden.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!