• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Corona-News

Fußgänger stirbt auf offener Straße

Todesfall Passanten in Zwönitz fanden gestern leblose Person

Zwönitz. 

Zwönitz. Ein tragisches Unglück ereignete sich am Sonntagabend in Zwönitz. Passanten fanden am Sonntagabend gegen 19 Uhr auf der Franz-Schubert Straße Ecke Goethestraße, eine leblose Person mitten auf der Straße vor. Die Passanten verständigten Notarzt und Rettungsdienst. Trotz dem schnellen Einsatz der Rettungskräfte verstarb der Fußgänger auf der Straße. Die angeforderte Polizei sicherte den Ort ab. Woran der Fußgänger starb, ist noch unklar. Laut ersten Informationen der Polizei am Sonntagabend, starb der Mann an einem natürlichen Tod. Am Wochenende fand in der ca. 300 Meter entfernten Altstadt Feierlichkeiten zur Kirmes 2018 statt.



Prospekte